Navigation und Service

Springe direkt zu:

Datenschutz bei der Stadtverwaltung Ulm

Beschreibung

Datenschutz hat die Aufgabe, die einzelne Person vor der missbräuchlichen Nutzung ihrer personenbezogenen Daten zu schützen. Die Datenschutzgesetze regeln hierzu, unter welchen Voraussetzungen die Verarbeitung personenbezogener Daten zulässig ist und welche Rechte die Betroffenen haben (z.B. Recht auf Auskunft; Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung).

Bei der Stadt Ulm sind die Abteilungen und Eigenbetriebe für die jeweils anzuwendenden Vorschriften über den Datenschutz für ihren Aufgabenbereich verantwortlich. Entsprechend der ab Mai 2018 geltenden Rechtslage hat die Stadt einen Datenschutzbeauftragten benannt, der intern die Beachtung des Datenschutzes überwacht und die städtischen Abteilungen in Datenschutzangelegenheiten berät.

Die Stadt Ulm bearbeitet laut gesetzlicher Regelung ausschließlich Fragen des Datenschutzes bei der Verarbeitung von personenbezogenen Daten durch die Stadt Ulm. In allen anderen Fällen informiert und berät der Landesbeauftragte für den Datenschutz Baden-Württemberg.

Zuständige Stelle
Rechtsstelle
Kornhausplatz 4
89073 Ulm

E-Mail senden